top of page

Ich reiche nicht! Ich bin nicht perfekt

Aktualisiert: 26. Mai 2023

Was bedeutet denn eigentlich perfekt? Wer und wo ist der Maßstab? Wie musst du sein, um perfekt zu sein? Ist es großartig, perfekt zu sein?

-Dann würden wir keine Fehler machen. -Du könntest alles, hättest keine Schwächen. -Niemand könnte dich verletzen. -Jeder würde dich mögen.

Aber jetzt spinnen wir den Gedanken mal weiter. Ja, dann wäre dein Leben fehlerfrei und vielleicht an manchen Tagen leichter. Doch jeder von uns mit seinen Ecken und Kanten musste manches Mal ausweichen, Umwege gehen und du hast gelernt, mit neuen unerwarteten Situationen umzugehen. Du bist gewachsen und an manchen Stellen des Weges hast du Verletzungen davongetragen. Das macht dich aus. Das hat dich geprägt. Es ist dein Leben! Diese ganzen Situationen haben dich zu diesem liebenswerten Menschen gemacht, der du jetzt bist. Du bist einzigartig! Hast deine eigene Geschichte geschrieben. Jetzt zu sagen ich reiche nicht wird deinem Sein und deinem Weg nicht gerecht. Sei stolz auf dich, eben weil du nicht perfekt bist, sondern genau richtig so wie du jetzt bist.



Denk mal darüber nach!

Liebe Grüße

Sonja



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2 Post
bottom of page